Gigantischer Genuss am Arlberg !!

Liebe Leute, was für eine Veranstaltung!!

Das Thema: „Kräuter & Wein“ auf Einladung meiner ehemaliger Kollegen des VSOV.

Ich durfte mich glücklich schätzen, Thorsten Probost vom 5* Burg Vital Hotel in Oberlech und dem Vorarlberger Sommelierverein neuem „Kräuterwissen“ zu lauschen.

Der Start in diesen Nachmittag war eine Wanderung zum Libellensee. 24 auserwählte Sommelier´s, allen voran Präsident Willi Hirsch mit seiner charmanten Andrea, ein 3-Hauben Koch und ich.

DSC07752 DSC07755

Fasziniert von neuen Ansichten und Interpretationen der Kräuterwelt am Arlberg. Zu erfahren, wie Schafgarbe, Leimkraut, Vogelmiere, Ehrenpreis, Brennesselsamen, Alpenmutterwurz und Waldklee, Verwendung in der Griggeler Stuba finden.

DSC07751 DSC07756

Ein Stündchen später ging es dann an´s „Eingemachte“!

Empfangen wurden wir vom „Burg-Herrn“ persönlich und einem eisgekühlten Brut Reserve von Schloss Gobelsburg.

Sehr sympathisch!

DSC07770 DSC07771

Dann folgten Schlag auf Schlag 5 zauberhafte Gänge mit je 2 Weinen die es „blind“ zu verkosten galt.

Den Anfang machten kalt geschlagene Tomaten mit Ziegentopfen und 3 verschiedenen Basilikum Arten. Bolosso, Gorbatschow und Green Pepper.

Gefolgt von Saibling aus dem Zuger See. Mein persönlicher Favorit war das Kräuterschnitzerl mit Schafgarbe!

DSC07788

Weiter ging es mit einem Ragout vom Rind der Ju-hu-Range aus Salzburg.

Als Finish haben wir dann Buchteln mit Pistazie und Haselnuss genossen!!

„Aufgetischt“ von einem fantastischen Service Team!

DSC07801

Traumhaft und eine genüssliche Erfahrung, die seinesgleichen sucht!

Fazit: Ich sollte öfter mal, am Arlberg verweilen!! Allein schon wegen der Aussicht.

DSC07775

Wer also einmal die Chance bekommen sollte, einer so hochkarätigen Veranstaltung beizuwohnen, der sollte sie um keinen Preis der Welt versäumen.

Ich für meine Teil, schwelge noch ein wenig in der Erinnerung an das „Schafgarbenschnitzel“ und wünsche euch alles Liebe!

Margot

About