Sommersonnenwende

Schade dass mir das Wetter heute einen Strich durch die Rechnung gemacht hat!

Und doch bleibt mein Plan für meine nächste Rezeptur bestehen und wird sogar noch erweitert.

Die nächsten Tage entsteht in meinen „heiligen Hallen“ eine neue traumhafte Kreation. Ich habe auch schon einen Namen dafür. Anlässlich des heutigen Tages entsteht ein sensationelles und naheliegendes „Sonnwendsalz“!

 

„Auch das ist Kunst, ist Gottesgabe, aus ein

paar sonnenhellen Tagen sich so viel Licht ins

Herz zu tragen, dass, wenn der Sommer

längst verweht,

das Leuchten immer noch besteht“

Johann Wolfgang von Goethe

 

Odermennig, Johanniskraut, Eisenkraut, Beifuß, usw… Sonnenkraft für Körper und Seele!

DSC07122

Ich freue mich jetzt schon darauf!!

 

Habt noch einen schönen Abend!

Bis Bald

Margot

About